BLT-Technik nach Dr. Sutherland (Balanced Ligamentous Tension):


Durch Trauma oder durch Adaptation können Strukturen in ein Ungleichgewicht geraten und Gelenke nicht mehr ohne Probleme oder Spannungen funktionieren, da diese dem Ungleichgewicht folgen.

Das wiederum kann sich auf den ganzen Organismus auswirken.

Die oben genannte Technik dient zum Ausgleich bzw. zur Wiederherstellung des physiologischen Spannungsgleichgewichts unter Berücksichtigung von ligamentären und kapsulären (Band- und Kapselapparat eines Gelenkes) Strukturen eines Gelenkes.

 

 

 

 

 

zurück